ABUS Secvest - Funk-Fernbedienung FUBE50015

Secvest Funk-Fernbedienung FUBE50015 - jetzt noch komfortabler und einfacher in der Handhabung.
Produktinformationen "ABUS Secvest - Funk-Fernbedienung FUBE50015"

Komfortable Bedienung der Alarmzentrale
Die bidirektionale Funk-Fernbedienung ist ein praktisches Zubehör für die Bedienung der Funkalarmanlagen der Secvest Reihe per Kopfdruck. Dabei lässt sich der aktuelle Programmierstatus der Anlage jederzeit abfragen. Die Fernbedienung FUBE50015 ist kompatibel mit den Funk-Alarmzentralen Secvest, Secvest IP, Secvest 2 WAY.

Sicheres Scharfschalten, hohe Reichweite
Die Funk-Fernbedienung dient zum einfachen Aktivieren und Deaktivieren der Alarmanlage aus der Ferne. Dank 8 integrierter LEDs erfolgt umgehend eine klare Rückmeldung über den veränderten Systemstatus. Die Sendereichweite beträgt ca. 30 Meter.

Schnelle Hilfe im Notfall
Das gleichzeitige Drücken und Halten der Aktivierungs- und der Deaktivierungstaste löst einen Überfallalarm aus. So werden neben Sachwerten auch Leib, Leben und Gesundheit der Bewohner geschützt.

Anzeige von Zusatzinformationen
Mit einem Druck auf die dritte Taste werden wichtige Informationen über den Status der Alarmzentrale abgefragt (aktiv, deaktiv, intern aktiv, Störung). Die Rückmeldung erfolgt umgehend an der Fernbedingung.

Sichere Funkkommunikation
Die FUBE50015 ist gemeinsam mit der Funkalarmanlage Secvest und der Secvest Touch durch ein sicheres Funkkommunikationsverfahren vor sog. Replayangriffen geschützt. Dieses Verfahren zum Schutz vor Manipulation durch Dritte, übertrifft die Anforderungen der Sicherheitsnorm „DIN EN 50131-1 Grad 2".

  • Farbe: schwarz
  • Abmessungen (BxHxT): 36 x 17 x 62 mm
  • Anzeige: LED
  • Batterie - Typ: CR2450 3V Li-Mn (FU2987)
  • Funkfrequenz: 868,6625 MHz
  • Funkleistung: 10 mW
  • Gehäusematerial: ABS
  • Batterie - max. Batterielebensdauer: 2 Jahre
  • Max. Betriebstemperatur: -10 °C bis +40 °C
  • Max. Luftfeuchtigkeit:     75 %
  • Max. Reichweite Empfangen / Senden (Freifeld): 200 m
  • Max. Reichweite Empfangen / Senden (Gebäude): 30 m
  • Modulation: FM
  • Nettogewicht: 0,035 kg
  • Sicherheitsgrad: 2
  • Spannungsüberwachung: Ja
  • Spannungsversorgung DC: 3 V
  • Sprache Anleitung: DE, UK, FR, NL, DK, ES
  • Umweltklasse: II
  • Zertifizierungen: VdS home
  • 1x Funk-Fernbedienung
  • 1x Batterie CR2450 3 V Li-Mn (FU2987)
  • 1x Anleitung
  • 1x ABUS Lanyard
Downloads "ABUS Secvest - Funk-Fernbedienung FUBE50015"

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

36.98 %
Secvest Funk-Außensirene FUSG50101

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Außensirene FUSG50101
Effektive Alarmierung Die ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50101 ist ein wichtiger Bestandteil einer funktionierenden Alarmkette. Der drahtlose Kombi-Signalgeber verfügt über eine rote LED-Blitz-Leiste, gepaart mit einer leistungsstarken Sirene. Blitzlicht und Sirene werden dabei getrennt voneinander angesteuert. Somit kann nach einer festgelegten Zeit die akustische Alarmierung beendet werden und die Blitzleuchte weiter blinken. Integrierter Sabotageschutz Die drahtlose Sirene verfügt über einen Deckel- und Abrisskontakt, diese schützen den Signalgeber vor Manipulation und Diebstahl. Wird Sabotage erkannt, alarmiert die Funk-Außensirene vor Ort und es erfolgt eine Meldung an die Secvest Alarmzentrale. Produktbesonderheiten: Fixierte Frontklappe und integrierte Wasserwaage für einfache Montage Optimierter Abrisskontakt für unterschiedliche Wandoberflächen UV-resistentes, wetterfestes Gehäuse Modernes Design repeatbar

258,64 €* 410,40 €*
39.49 %
ABUS Secvest - Touch Funkalarmanlage FUAA50500

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Touch Funkalarmanlage FUAA50500
Design trifft Sicherheit Die Secvest Touch Funkalarmanlage FUAA50500 erfüllt mit ihrer eleganten Touch-Oberfläche höchste Designansprüche. Die kapazitive Bedienoberfläche kann wunschgemäß dauerhaft beleuchtet oder erst nach Berührung sichtbar werden. Ein integrierter Helligkeitssensor sorgt dafür, dass sich die Beleuchtung den jeweiligen Lichtverhältnissen anpasst. So ist die Anzeige immer optimal ablesbar. Mit Hilfe des Reinigungsmodus kann das Cover zudem gereinigt werden, ohne dass dabei Funktionen ungewollt ausgelöst werden. Mit der Möglichkeit bis zu 48 Funkmelder und bis zu 4 Draht-Zonen in die Secvest Funkalarmanlage einzubinden, bietet diese ein Maximum an Sicherheit für bis zu 50 Benutzer. Die Bedienung der Alarmanlage erfolgt mittels Codeeingabe, Funk-Fernbedienung oder Proximity Chipschlüssel. Ein neues Highlight der Secvest ist das Aktivieren und Deaktivieren der Alarmanlage oder Statusabfragen mittels App (Android/iOS). Weiters können bis zu 6 Stk. ABUS IP-Kameras in das System eingebunden werden, welche eine lückenlose Live-Videoüberwachung und Alarmverifikation per App ermöglichen. An Fenstern und Türen angebrachte ABUS Mechatronik-Melder fungieren als aktive und passive Sicherung in einem und bieten so den berühmten doppelten Einbruchschutz. Produktbesonderheiten: Bewährte Rundum-Sicherheit in neuem, elegantem Design Moderne Touch-Oberfläche mit kapazitiven Tasten Integrierter Helligkeitssensor zur dynamischen Anpassung der Hintergrundbeleuchtung Einfache Konfiguration der Secvest Komponenten an der Zentrale und im integrierten Webserver Integration elektronischer Zutrittskontrollsysteme Aktiver Einbruchschutz durch die Kombination mit mechatronischen Funk-Fenster-/Türzusatzsicherungen Bis zu 48 einzeln identifizierbare Funkmelder, 4 verdrahtete Melder, 8 Bedienteile, 50 Fernbedienungen Integriertes PSTN-Wählgerät, Leitstellenprotokolle (auch IP-basiert) und E-Mail-Benachrichtigung

446,60 €* 738,00 €*
19.64 %
ABUS Secoris - Funk-Bewegungsmelder FUBW60100

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secoris - Funk-Bewegungsmelder FUBW60100
Zuverlässige Detektion Der Secoris Funk-Bewegungsmelder FUBW60100 detektiert Personen in seinem Erfassungsbereich anhand ihres sich bewegenden Körperwärmefelds. Dafür nutzt er einen Passiv-Infrarotlicht-Sensor (PIR). Unbefugter Zutritt wird direkt an die Einbruchmeldeanlage gemeldet. Bei Bedarf kann der Melder auf Tier-immun gestellt werden, um Haustiere unter einer definierten Größe (Gewichtsklasse) zu ignorieren und Falschalarme zu vermeiden.Sicher und zuverlässig: engmaschige ÜberwachungMit einem Öffnungswinkel von ca. 90 Grad und einer Erfassungsreichweite von bis zu 10 Metern überwacht ein einziger Funk-Bewegungsmelder auch große Räume nahezu vollständig. Das kugelförmige Linsendesign gewährt dank gleichmäßiger Raumabdeckung eine äußerst zuverlässige Detektion. Dank integriertem Unterkriechschutz hat der Melder keine toten Winkel und erkennt auch Personen direkt unter sich.Sichere Verbindung, hohe ReichweiteDer Secoris Funk-Bewegungsmelder wird über die BUS-Funkerweiterung (BUMO60030) eingelernt. Die Verbindung ist durch ein sicheres, hoch-verschlüsseltes Funkverfahren vor Manipulation durch Dritte geschützt. Die Übertragung ist AES128 verschlüsselt (Sicherheitslevel wie im Online-Banking) und vor sogenannten Replay-Angriffen geschützt. Der Melder bietet eine hohe Funkreichweite von über 700 m (Freifeld).Effizient und wartungsarmDer passive Melder hat einen sehr geringen Stromverbrauch und eine Batterie-Lebensdauer von bis zu 5 Jahre.Korrekte InstallationOptimaler Montageort ist an der Wand oder in einer Ecke, ca. 1,80 bis 2,40 m über dem Boden. Die erwartete Laufrichtung eines Eindringlings sollte quer zum Melder verlaufen. Der Blickwinkel beträgt ca. 90°, die Erfassungsreichweite (je nach Montagehöhe) bis zu 10 x 10 m. Produktvorteile:Drahtloser PIR-Bewegungsmelder für den InnenbereichDetektiert Menschen und Tiere anhand Ihrer Körperwärme und Wärmebewegung mittels Passiv-Infrarot-Sensorik (Tierimmun: Ausblenden von Haustieren einstellbar)Effiziente Raumüberwachung: Erfassungsbereich ca. 10 x 10 m; ca. 90°-Öffnungswinkel für EckinstallationGehtest und Haustier-Immunität an der Zentrale im Secoris Funkmodus konfigurierbar. Im Secvest Funkmodus direkt am Melder.Hohe Sicherheit: gleichmäßige Raumabdeckung, Unterkriechschutz und Sabotageüberwachung (Deckel- und Wandabriss-Kontakt)Vorgefertigte Bohrungen für einfache Eck- oder Wandmontage (kabellos)Kompatibel mit Secoris Funkmodul BUMO60030 und Secvest (FUAA50000, FUA50500 und höher)Funkverbindung im Secoris Funkmodus AES128-verschlüsselt und Replay-geschütztFirmware OTA updatefähig (Over-the-Air-Fernwartung)
34.83 %
Abus Secvest Funk-Innensirene FUSG50110 - Vorderansicht rechts

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Innensirene FUSG50110
Die Secvest Funksirene FUSG50110 ist ein optionaler Signalgeber für den Innenbereich. Löst die ABUS Funkalarmanlage Secvest Alarm aus, werden mit der drahtlosen Innensirene, die Bewohner zuverlässig gewarnt. Die Stromversorgung der Sirene erfolgt mittels Batterie (Lebensdauer ca. 2 Jahre) oder Netzteil. Die integrierte LED-Anzeige zeigt eine schwächer werdende Batterie an.

204,90 €* 314,40 €*
39.29 %
ABUS Secvest - Funk-Alarmzentrale FUAA50000

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Alarmzentrale FUAA50000
Die neue ABUS Secvest – jetzt noch besser! Die Secvest Funkalarmanlage FUAA50000 ist eine Weiterentwicklung aus dem Hause ABUS, zu der seit Jahren erfolgreichen Secvest 2WAY. Zu den typischen Alarm-Schutzfunktionen "Einbruch, Feuer, Wasser und Notfall" integriert die Secvest jetzt auch die Videoverifikation und eine mobile Steuerung per Webbrowser bzw. App. Mit der Möglichkeit bis zu 48 Funkmelder und bis zu 4 Draht-Zonen in die Secvest Funkalarmanlage einzubinden, bietet diese ein Maximum an Sicherheit für bis zu 50 Benutzer. Die Bedienung der Alarmanlage erfolgt mittels Codeeingabe, Funk-Fernbedienung oder Proximity Chipschlüssel. Ein neues Highlight der Secvest ist das Aktivieren und Deaktivieren der Alarmanlage oder Statusabfragen mittels App (Android/iOS). Weiters können ABUS Netzwerkkameras (z.B. IPCB42501) in die Anlage eingebunden werden, welche eine lückenlose Live-Videoüberwachung und Alarmverifikation per App ermöglichen. An Fenstern und Türen angebrachte ABUS Mechatronik-Melder fungieren als aktive und passive Sicherung in einem und bieten so den berühmten doppelten Einbruchschutz. Die Einbindung von Funk-Steckdosen ermöglicht der Secvest eine automatische Lichtsteuerung oder Ähnlichem. Dies kann genutzt werden, um im Urlaub oder bei einem Einbruchsversuch Anwesenheit vorzutäuschen.

392,70 €* 646,80 €*
37.57 %
Secvest Funk-Öffnungsmelder FUMK50031W (schmale Ausführung)

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - schmaler Funk-Öffnungsmelder FUMK50031W
Der Secvest Funk-Öffnungsmelder FUMK50031W ermöglicht mit seiner schlanken Bauform auch die Absicherung von Fenster und Türen bei besonders schmalen Einbauverhältnissen. Der Funk-Magnetkontakt detektiert und meldet das unbefugte Öffnen von Fenster oder Tür an die Secvest Alarmzentrale.

98,89 €* 158,40 €*