ABUS TVHS20100 - UP-Rahmen für 1 ModuVis Modul

1-fach Unterputz-Rahmen für den Einbau von 1x ModuVis-Modul

66,90 €*

% 70,80 €* (5.51% gespart)

Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: TVHS20100
Produktinformationen "ABUS TVHS20100 - UP-Rahmen für 1 ModuVis Modul"

Beim Einbau von ModuVis-Modulen (Videomodul, Klingeltasten-Modul usw.) haben Sie die Wahl zwischen Auf- und Unterputzmontage. Und Sie wählen zwischen einem 1-fach Einbaurahmen (für 1 Modul), 2-fach und 3-fach Rahmen (für 3 Module). Der Einbaurahmen TVHS20100 ist zur Unterputzmontage von 1 Modul geeignet.

Total modular, umfangreich erweiterbar
Ein klarer Vorteil: Je nach Anzahl an Wohnungen bzw. Wohnbereichen und Bedarf vor Ort werden dem System einfach Module hinzugefügt, z. B. Info-Modul mit Namenschild, Klingeltasten-Modul oder Nummerntastatur für schlüssellosen Zutritt per PIN-Code. Wird nur das Videomodul gesetzt und ist keine Erweiterung geplant, ist der 1-fach Einbaurahmen die erste Wahl. Sind weitere Module geplant, werden aber bei der Erstinstallation noch nicht gesetzt, kann ein größerer Rahmen (2-fach, 3-fach) gewählt und der unbelegte Teil mit einem Leermodul (Blindabdeckung) verdeckt werden.

Produktvorteile:

  • Rahmen 1-fach zur Unterputzmontage für das Türsprechsystem ModuVis
  • Wetterbeständiges Gehäuse aus eloxiertem Aluminium
  • Inklusive passender Unterputzdose
  • Material: Eloxiertes Aluminium / Kunststoff
  • Abmessungen (LxBxT): 124 x 134 x 4 mm
  • 1x Rahmen für 1 Modul Unterputzmontage
  • 1x Verbindungskabel für Module
  • 1x Bohrschablone
  • 1x Kurzanleitung
  • 1x Sicherheitshinweise
Downloads "ABUS TVHS20100 - UP-Rahmen für 1 ModuVis Modul"
ABUS Security Tech

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

%
ABUS 7" PoE Touch Monitor TVHS20200 - LAN/WiFi für Türsprechanlage - TOTAL MODULAR
ABUS TVHS20200 - 7" PoE Touch Monitor LAN/WiFi für Türsprechanlage
Der ABUS 7“ Touch Monitor TVHS20200 ist die IP Innenstation zur Bedienung der ModuVis Türsprechanlage. Er zeigt die Live-Bilder des Videomoduls (und weiterer kompatibler Kameras) an und erlaubt das Gegensprechen in hoher Sprachqualität. Per Touch wird die Tür geöffnet – über den am Videomodul angeschlossenen Türöffner (Türsummer). Der Monitor verfügt über einen internen Speicher (microSD) zur Aufzeichnung von Szenen.Bedienkomfort lokal & unterwegs: per Monitor & AppDie Bedienung erfolgt wahlweise über den stationären Touch Monitor oder mobil auf dem Smartphone/Tablet mittels ABUS Link Station App.IP-Installation (PoE, WLAN)Die Kommunikation zwischen PoE Monitor, Videomodul und weiteren Modulen erfolgt über das IP-Netzwerk. Der Monitor ist mittels PoE-Installation einfach verkabelt, oder per WLAN und separater Stromleitung nutzbar. 2-Draht-Variante: siehe TVHS20210.Total modular, umfangreich erweiterbarEin klarer Vorteil: Je nach Bedarf sind mit dem ModuVis System bis zu 49 Wohnparteien möglich – mit je einem Monitor je Wohnung. Das Plus an Sicherheit: Bis zu 16 IP Kameras können zur Videoüberwachung integriert und auf dem Monitor angezeigt werden. Welche Variante von Monitor und Videomodul (IP/PoE/WLAN oder 2-Draht) auch gewählt wird – die Systeme sind miteinander kompatibel. Produktvorteile: IP Innenstation für das Türsprechsystem ModuVis Einfache Bedienung und Kommunikation in sehr guter Sprach- und Bildqualität Livebildanzeige des Video-Moduls bzw. von bis zu 16 Netzwerkkameras (IP/WLAN) Gegensprechen und Reagieren (z.B. Türöffnen), wenn jemand klingelt Aufzeichnung auf internen Speicher (erweiterbar durch microSD Karte) Speichern und Anzeigen von Bildern von verpassten Personen, die geklingelt haben Relais-Ausgang für Türöffner der Wohnungstür Digitaler Eingang für Etagen-Klingeltaster und Anschluss für bereits vorhandenen Türgong PoE Netzwerkanschluss und WLAN/WiFi Inkl. Wandhalterung (Befestigungsplatte)

248,90 €* 286,80 €* (13.21% gespart)
%
IP-Videomodul für Türsprechanlage | ABUS TVHS20000 - Vorderansicht rechts
ABUS TVHS20000 - IP-Videomodul für Türsprechanlage
Die optimale Video-SprechstelleDas ABUS Videomodul TVHS20000 ist die zentrale Steuereinheit des ModuVis Systems. Mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher zum Gegensprechen und Klingeltaste bildet es die Basis-Konfiguration für eine Sprechstelle mit 1 Klingel. Es überträgt die Sprache klar, deutlich und verzerrungsfrei. Die integrierte 2 Megapixel-Kamera überblickt bei einem Klingelereignis den Eingangsbereich – dank IR LEDs bei Tag und Nacht. Ein elektronischer Türöffner (Türsummer) wird am Relaisein-/ausgang angeschlossen.Komfortable Bedienung: Monitor oder AppDer Nutzer bedient das ModuVis System (Videomodul, weitere Module) am 7“ Monitor oder auf dem Smartphone/Tablet via ABUS Link Station App.IP-Installation (PoE)Die Kommunikation zwischen IP-Videomodul TVHS20000, Monitor und weiteren Modulen erfolgt über das IP-Netzwerk. Mittels PoE-Installation einfach verkabelt – ohne separate Stromleitung. 2-Draht-Variante: siehe TVHS20010.Total modular, umfangreich erweiterbarEin klarer Vorteil: Je nach Anzahl an Wohnungen und Bedarf vor Ort werden dem System einfach weitere Module hinzugefügt. So sind bis zu 49 Klingeln möglich – und je Partei wird ein Monitor eingebunden. Das Plus an Sicherheit: Bis zu 16 IP Kameras können zur Videoüberwachung integriert werden. Welche Variante von Videomodul und Monitor (IP/PoE/WLAN oder 2-Draht) auch gewählt wird – die Systeme sind miteinander kompatibel.Produktvorteile: IP-Videomodul für Türsprechsystem ModuVis als Basis-Konfiguration einer Sprechstelle (1 Klingel), mit weiteren Modulen auf bis zu 49 Klingeln erweiterbar Zentrale Steuereinheit des Türsprechsystems (obligatorisch für jede PoE Installation) 2 MPx Tag/Nachtkamera mit IR-LEDs und 180° Blickwinkel für optimale Übersicht bei Klingelereignis Push-Alarmierung auf mobiles Endgerät via ABUS Link Station App Hochwertiges Mikrofon und Lautsprecher für sehr hohe Sprachqualität (klarer Klang von Stimmen, Herausfiltern von Hintergrundgeräuschen) Klingeltasten mit Hintergrundbeleuchtung PoE Netzwerkanschluss Weitere Relaisein-/ausgänge z. B. für Türöffner, Summer,.... 2 Türen ansteuerbar (z. B. für Gartentor) Wettergeschützt mit IP65, flexibel montierbar per Einbaurahmen (Auf-/Unterputz) Mit Gegensprechfunktion, Türöffner, Videoanzeige, Nachrichtenaufzeichnung, automatischer Beantwortung etc.

298,90 €* 322,80 €* (7.4% gespart)
%
ModuVis Leermodul Blende | ABUS TVHS20050 - Vorderansicht rechts
ABUS TVHS20050 - Leermodul-Blende für Türsprechanlage
Beim Einbau des ABUS ModuVis Videomoduls oder weiterer Module wird nicht der gesamte Mauerausbruch abgedeckt? Es soll im Vorfeld ein Platzhalter gesetzt werden, um später ein weiteres Modul anzubringen? Dann setzen Sie den jeweils passenden Einbaurahmen, um die komplette Stelle einzufassen. Und das Leermodul TVHS20050 als dezente Blindabdeckung für den noch unbelegten Teil des Rahmens – in einheitlicher Farbgebung zum Videomodul.Total modular, umfangreich erweiterbarEin klarer Vorteil: Je nach Anzahl an Wohnungen bzw. Wohnbereichen und Bedarf vor Ort werden dem System einfach Module hinzugefügt, z. B. Info-Modul mit Namenschild, Klingeltasten-Modul oder Nummerntastatur für schlüssellosen Zutritt per PIN-Code. Und ist ein Modul zwar eingeplant, wird aber bei der Erstinstallation noch nicht gesetzt, so wird der überstehende bzw. unbelegte Mauerausbruch einfach mit dem Leermodul abgedeckt. Produktvorteile: Leermodul (Blindabdeckung) für Türsprechsystem ModuVis Passend für Auf- oder Unterputzrahmen

39,90 €* 46,80 €* (14.74% gespart)
%
ABUS UP-Rahmen TVHS20110 für 2 ModuVis Module - Vorderansicht rechts
ABUS TVHS20110 - UP-Rahmen für 2 ModuVis Module
Beim Einbau von ModuVis-Modulen (Videomodul, Klingeltasten-Modul usw.) haben Sie die Wahl zwischen Auf- und Unterputzmontage. Und Sie wählen zwischen einem 1-fach Einbaurahmen (für 1 Modul), 2-fach und 3-fach Rahmen (für 3 Module). Der Einbaurahmen TVHS20110 ist zur Unterputzmontage von 2 Modulen geeignet.Total modular, umfangreich erweiterbarEin klarer Vorteil: Je nach Anzahl an Wohnungen bzw. Wohnbereichen und Bedarf vor Ort werden dem System einfach Module hinzugefügt, z. B. Info-Modul mit Namenschild, Klingeltasten-Modul oder Nummerntastatur für schlüssellosen Zutritt per PIN-Code. Werden 2 Module gesetzt, ist der 2-fach Einbaurahmen die erste Wahl. Sind weitere Module geplant, werden aber bei der Erstinstallation noch nicht gesetzt, kann ein größerer Rahmen (3-fach) gewählt und der unbelegte Teil mit einem Leermodul (Blindabdeckung) verdeckt werden. Produktvorteile: Rahmen 2-fach für Unterputzmontage für das Türsprechsystem ModuVis Wetterbeständiges Gehäuse aus eloxiertem Aluminium Inklusive passender Unterputzdose

83,90 €* 94,80 €* (11.5% gespart)