ABUS Secvest - Funk-Bedienteil FUBE50001

ABUS Secvest Funk-Bedienteil FUBE50001 ◊ für das komfortable Schalten von Alarmanlage, Garagentor, Licht usw.
Produktinformationen "ABUS Secvest - Funk-Bedienteil FUBE50001"

Das Funk-Bedienteil FUBE50001 mit "Rolling Code Verfahren" ist ein optionales Zubehör für die Secvest FUAA50000. Damit können Sie Ihr ABUS Alarmsystem per PIN-Code oder mittels Proximity-Chipschlüssel bedienen. Bis zu 8 Funk-Bedienteile lassen sich in das System integrieren und bieten, an verschiedenen Zugängen des Gebäudes installiert, zusätzlichen Komfort. Neben der De-/Aktivierung einzelner Teilbereiche können auch andere Schaltaufgaben durchgeführt werden, z.B. das Öffnen/Schließen des Garagentors.

Produktvorteile:

  • Spannungsversorgung über Batterie oder externes Netzteil (13,8 V)
  • Aktivieren/Deaktivieren der Secvest Alarmanlage
  • Integrierter Proximity-Chipschlüssel-Leser
  • Schalten von Ausgängen möglich
  • LED-Anzeige des aktuellen Status
  • Verschlüsselte Signalübertragung (Rolling Code)
  • Abmessungen (HxHxT): 120x120x30 mm
  • Batterietyp: 3 x AA (1,5 V Alkaline)
  • Funkfrequenz: 868 MHz
  • Funkleistung: 10 mW
  • Gehäusematerial: ABS
  • Max. Batterielebensdauer: 1 Jahr
  • Betriebstemperatur: -10 °C bis +55 °C/
  • Max. Reichweite Senden/Empfangen (Freifeld): 100 m
  • Max. Reichweite Senden/Empfangen (Gebäude): 30 m
  • Montageort: Innenraum
  • Optionales Netzteil: ABUS AZZU10011 (bei Bedienung mit Chipschlüssel empfohlen)
  • Rolling Code: Ja
  • Sabotageüberwachung: Ja
  • Sicherheitsgrad: 2
  • Spannungsüberwachung: Ja
  • Spannungsversorgung DC: 9-15 V (Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Statusanzeige: 4 Status LEDs für die Teilbereiche
  • Stromaufnahme: 100 mA
  • 1x Funk-Bedienteil
  • 3x AA Alkaline-Batterie
  • 1x Montagematerial
  • 1x Installations- und Bedienungsanleitung
Downloads "ABUS Secvest - Funk-Bedienteil FUBE50001"

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

22.14 %
Abus Steckernetzteil 13,8V / 1,5A (AZZU10011)

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Secvest Steckernetzteil 12V / 1,5A | AZZU10011
Das internationale ABUS Steckernetzteil AZZU10011 versorgt die Komponenten der Secvest Alarmanlage mit der nötigen Spannung. Die beigefügten Steckeradapter ermöglichen die Nutzung in Europa, Großbritannien und Australien. Geeignet für: Funk-Infomodul FUMO50030 Funk-Innensirene FUSG50010 Funk-Universalmodul FUMO50020 uvm.

29,90 €* 38,40 €*
33.38 %
ABUS Secvest - Funk-Rauchmelder FURM50001 ABUS Secvest - Funk-Rauchmelder FURM50001

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Rauchmelder FURM50001
Der ABUS Funk-Rauchmelder FURM50001 reagiert auf feinste Rauchpartikel, welche in die Messkammer eindringen. In die Secvest Funk-Alarmanlage eingebunden, belegt der drahtlose Rauchwarnmelder stets eine Zone, die auch bei einer unscharf geschalteten Anlage überwacht wird. Neben dem Alarm über die Zentrale (die evtl. mit einer Notrufleitstelle verbunden ist) sorgt der im Melder integrierte Piezo-Alarmgeber für eine zusätzliche Alarmierung mit mindestens 85 dB.Wichtige Montageempfehlungen nach BrandschutzvorschriftDer Secvest Funk-Rauchmelder wird prinzipiell an der Decke in der Mitte des Raumes montiert. Der Abstand zur Seitenwand sollte dabei mindestens 15 cm betragen, die Entfernung zu jeder Ecke mindestens 50 cm. Der Erfassungsbereich des Melders beträgt bis zu 30 m², wobei je ein Rauchwarnmelder pro Flur, Treppenaufgang, Wohn- und Schlafraum empfohlen wird. Beachten Sie bitte auch die geltenden Brandschutzvorschriften und Empfehlungen, insbesondere die Anwendungsnorm für Rauchwarnmelder.Alle Detailinformationen hierzu finden Sie in der Norm EN 14676 „Rauchwarnmelder für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung, Einbau, Betrieb und Instandhaltung“. 24 Monate BatterielebensdauerMit entsprechenden Batterien (3x AA Alkaline-Batterien) beträgt die Batterielebensdauer des Funkrauchmelder ca. 24 Monate. Diese variiert, je nachdem wie häufig die Funktion des Melders getestet wird. Wir empfehlen einen Test pro Woche. Eine schwache Batterie signalisiert der Melder durch regelmäßige Pieptöne. 

136,70 €* 205,20 €*
39.49 %
ABUS Secvest - Touch Funkalarmanlage FUAA50500 ABUS Secvest FUAA50500 - FUAA50600

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Touch Funkalarmanlage FUAA50500
Design trifft Sicherheit Die Secvest Touch Funkalarmanlage FUAA50500 erfüllt mit ihrer eleganten Touch-Oberfläche höchste Designansprüche. Die kapazitive Bedienoberfläche kann wunschgemäß dauerhaft beleuchtet oder erst nach Berührung sichtbar werden. Ein integrierter Helligkeitssensor sorgt dafür, dass sich die Beleuchtung den jeweiligen Lichtverhältnissen anpasst. So ist die Anzeige immer optimal ablesbar. Mit Hilfe des Reinigungsmodus kann das Cover zudem gereinigt werden, ohne dass dabei Funktionen ungewollt ausgelöst werden. Mit der Möglichkeit bis zu 48 Funkmelder und bis zu 4 Draht-Zonen in die Secvest Funkalarmanlage einzubinden, bietet diese ein Maximum an Sicherheit für bis zu 50 Benutzer. Die Bedienung der Alarmanlage erfolgt mittels Codeeingabe, Funk-Fernbedienung oder Proximity Chipschlüssel. Ein neues Highlight der Secvest ist das Aktivieren und Deaktivieren der Alarmanlage oder Statusabfragen mittels App (Android/iOS). Weiters können bis zu 6 Stk. ABUS IP-Kameras in das System eingebunden werden, welche eine lückenlose Live-Videoüberwachung und Alarmverifikation per App ermöglichen. An Fenstern und Türen angebrachte ABUS Mechatronik-Melder fungieren als aktive und passive Sicherung in einem und bieten so den berühmten doppelten Einbruchschutz. Produktbesonderheiten: Bewährte Rundum-Sicherheit in neuem, elegantem Design Moderne Touch-Oberfläche mit kapazitiven Tasten Integrierter Helligkeitssensor zur dynamischen Anpassung der Hintergrundbeleuchtung Einfache Konfiguration der Secvest Komponenten an der Zentrale und im integrierten Webserver Integration elektronischer Zutrittskontrollsysteme Aktiver Einbruchschutz durch die Kombination mit mechatronischen Funk-Fenster-/Türzusatzsicherungen Bis zu 48 einzeln identifizierbare Funkmelder, 4 verdrahtete Melder, 8 Bedienteile, 50 Fernbedienungen Integriertes PSTN-Wählgerät, Leitstellenprotokolle (auch IP-basiert) und E-Mail-Benachrichtigung

446,60 €* 738,00 €*
36.98 %
Secvest Funk-Außensirene FUSG50101 Secvest Funk-Außensirene FUSG50101 Seitenansicht

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Außensirene FUSG50101
Effektive Alarmierung Die ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50101 ist ein wichtiger Bestandteil einer funktionierenden Alarmkette. Der drahtlose Kombi-Signalgeber verfügt über eine rote LED-Blitz-Leiste, gepaart mit einer leistungsstarken Sirene. Blitzlicht und Sirene werden dabei getrennt voneinander angesteuert. Somit kann nach einer festgelegten Zeit die akustische Alarmierung beendet werden und die Blitzleuchte weiter blinken. Integrierter Sabotageschutz Die drahtlose Sirene verfügt über einen Deckel- und Abrisskontakt, diese schützen den Signalgeber vor Manipulation und Diebstahl. Wird Sabotage erkannt, alarmiert die Funk-Außensirene vor Ort und es erfolgt eine Meldung an die Secvest Alarmzentrale. Produktbesonderheiten: Fixierte Frontklappe und integrierte Wasserwaage für einfache Montage Optimierter Abrisskontakt für unterschiedliche Wandoberflächen UV-resistentes, wetterfestes Gehäuse Modernes Design repeatbar

258,64 €* 410,40 €*
19.62 %
ABUS Secoris - Funk-Außensirene FUSG60100 ABUS Secoris - Funk-Außensirene FUSG60100

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secoris - Funk-Außensirene FUSG60100
BESTER ALARM. STARKE ABSCHRECKUNG - Alarmiert mit lautem Signalton und blinkt per LED-Blitz Die ABUS Funk-Außensirene FUSG60100 mit LED-Blitzleiste ist ein wichtiger Baustein des hybriden Einbruchmeldesystems Secoris. Bei einem Alarm gibt die drahtlose Außensirene einen sehr lauten 100 dB Signalton aus und die rote LED-Blitzleuchte wird aktiviert. Endet der Signalton nach einer definierten Alarmdauer (gemäß Norm/gesetzl. Vorgabe), kann das Blitzlicht weiter blinken.Lokaler Alarm als BasisDer lokale Kombi-Signalgeber am Gebäude gehört in jede Alarmkette. Er warnt die Mitarbeiter bzw. Bewohner, vertreibt Täter effektiv durch die immense Lautstärke (Verlust der Übersicht über das Geschehen) und weist Rettungskräften akustisch wie optisch (z. B. bei Dunkelheit) den Weg zum Gebäude. Flexibel bleiben: In Fällen, für die ein stiller Alarm programmiert wird, bleibt die Sirene deaktiviert.Effektive AbschreckungJe nach Art und Standort des Gebäudes, kann eine sichtbar an der Fassade angebrachte Sirene zur Täterabschreckung beitragen und Vorfälle präventiv vermeiden.Manipulation zwecklos: gut vor Sabotage geschütztDie FUSG60100 kommuniziert mit der Secoris Funkerweiterung (BUMO60030) im Secoris Funkmodus. Der im Gehäuse integrierte Sabotageschutz (Deckel- und Wandabrisskontakt) schützt die Funksirene vor manueller Manipulation (Gehäuse öffnen, Zugang zum Anschlusskabel erlangen usw.). Macht sich jemand am Gerät zu schaffen, schlägt die Außensirene sofort Alarm und meldet die Sabotage an die Secoris Zentrale. Produktbesonderheiten: Kombi-Signalgeber zur Alarmierung mittels Sirene (akustisch) und LED-Blitzleuchte (optisch)Lautstarke Alarmsirene (> 100 dB(A) auf 1 m) für den AußenbereichWeithin sichtbare LED-Blitzleuchte (rot), farbige LED-Anzeige von Funk-Signalstärke und weiterer FunktionenEinfache, kabellose Integration in die Secoris Zentrale (über Funkerweiterung BUMO60030), flexible Wahl des Montageortes dank hoher Funk-Reichweite (Batterielebensdauer bis zu 2 Jahre)Geräteeinstellungen an der Zentrale (Secoris-Funk): Scharf-Bestätigung, Jamming-Erkennung, Signalton-Anpassung, Sirenendauer; an der Sirene per Jumper (Secvest Funk)Schnelle 1-Hand-Installation durch fixierte Frontklappe und integrierte Wasserwaage, optimierter Abrisskontakt (Sabotageüberwachung) kann an jede Wandoberfläche angepasst werdenFirmware OTA updatefähig (Over-the-Air-Fernwartung)Kompatibel mit Secoris (BUMO60030) und Secvest (FUAA50000, FUA50500 und höher)Funkverbindung im Secoris Funkmodus AES128-verschlüsselt und Replay-geschütztEN 50131 Grad 2 zertifiziert
34.83 %
Abus Secvest Funk-Innensirene FUSG50110 - Vorderansicht rechts Abus Secvest Innensirene FUSG50110 - Vorderansicht

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Innensirene FUSG50110
Die Secvest Funksirene FUSG50110 ist ein optionaler Signalgeber für den Innenbereich. Löst die ABUS Funkalarmanlage Secvest Alarm aus, werden mit der drahtlosen Innensirene, die Bewohner zuverlässig gewarnt. Die Stromversorgung der Sirene erfolgt mittels Batterie (Lebensdauer ca. 2 Jahre) oder Netzteil. Die integrierte LED-Anzeige zeigt eine schwächer werdende Batterie an.

204,90 €* 314,40 €*
34.51 %
ABUS Secoris Funk-Innensirene FUSG60110 ABUS Secoris Funk-Innensirene FUSG60110

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secoris Funk-Innensirene FUSG60110
Lautstarke Unterstützung der Alarmanlage Die Secoris Funksirene FUSG60110 ist ein optionaler Signalgeber für den Innenbereich. Im Alarmfall unterstützt sie mit einem lauten Signalton von mehr als 80 dB die Alarmierung durch die Secoris Einbruchmeldezentrale mittels Bedienteilen und Funk-Außensirene. Gerade in größeren Gebäuden ist eine Anbringung von Innensirenen zu empfehlen.Signalisierung/Bestätigung für die AnlagenbedienungDie akkurate Signalisierung (Rückmeldung) von Bedieneingaben an und Statusänderungen der Alarmanlage bietet hohen Bedienkomfort und Falschalarmsicherheit. Die Sirene signalisiert akustisch eine Ein- und Ausgangsverzögerung („Countdown“) und gibt Bestätigungstöne (akustische Quittierung) beim scharf und unscharf schalten (Schärfen/Entschärfen) aus. Die erleichtert die Bedienung der Alarmanlage und vermeidet Falschalarme aufgrund von Bedienfehlern. Ferner ist ein Türgong im Funktionsumfang enthalten.Schnell in das Secoris-System integriertDie batteriebetriebene Funk-Innensirene wird schnell und einfach angeschlossen und in die Secoris integriert. Sie kann aber auch über ein externes Netzteil mit Strom versorgt und entsprechend wartungsarm betrieben werden. Durch das dezente Gehäusedesign eignet sich die Innensirene optimal für Umgebungen mit hohem ästhetischem Anspruch. Und kann praktisch überall im Gebäude angebracht werden.SabotageschutzDie Innensirene kommuniziert mit der Secoris Funkerweiterung (BUMO60030) via Secoris Funkmodus. Die Übertragung ist AES128-verschlüsselt und vor Replay-Angriffen geschützt.Der im Gehäuse integrierte Sabotageschutz (Deckel-/Wandabrisskontakt) bietet robusten Schutz: macht sich jemand an der Sirene zu schaffen, schlägt sie sofort Alarm und meldet die Sabotage an die Secoris Zentrale. Produktvorteile: Lautstarke Alarmsirene (> 80 dB(A) auf 1 m) für den InnenbereichEinfache, drahtlose Integration in die Secoris Zentrale über die Funkerweiterung BUMO60030Funk-Sirene einfach montieren bzw. nachrüsten ohne KabelFirmware OTA updatefähig (Over-the-Air-Fernwartung)Sabotageüberwachung durch Deckel- und Wandabriss-KontaktBatteriebetrieb (bis zu 2 Jahre) oder externe Spannungsversorgung 6-15 V DC (Netzteil optional)Kompatibel mit Secoris BUMO60030 und Secvest (FUAA50000, FUA50500 und höher)Funkverbindung im Secoris Funkmodus AES128-verschlüsselt und Replay-geschützt
ABUS Proximity-Chipschlüssel FUBE50020

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Proximity-Chipschlüssel FUBE50020
Der ABUS Proximity-Chipschlüssel FUBE50020 ersetzt das Eingeben des Codes und dient somit dem berührungslosen Aktivieren bzw. Deaktivieren der Secvest Funk-Alarmzentrale bzw. Terxon Hybrid-Alarmanlage. Dazu wird einfach der Chipschlüssel an die Zentrale oder das Bedienteil geführt, dadurch schaltet das Alarmsystem von scharf auf unscharf bzw. umgekehrt.

18,90 €*

Kunden kauften auch

ABUS Proximity-Chipschlüssel FUBE50020

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Proximity-Chipschlüssel FUBE50020
Der ABUS Proximity-Chipschlüssel FUBE50020 ersetzt das Eingeben des Codes und dient somit dem berührungslosen Aktivieren bzw. Deaktivieren der Secvest Funk-Alarmzentrale bzw. Terxon Hybrid-Alarmanlage. Dazu wird einfach der Chipschlüssel an die Zentrale oder das Bedienteil geführt, dadurch schaltet das Alarmsystem von scharf auf unscharf bzw. umgekehrt.

18,90 €*
36.98 %
Secvest Funk-Außensirene FUSG50101

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Außensirene FUSG50101
Effektive Alarmierung Die ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50101 ist ein wichtiger Bestandteil einer funktionierenden Alarmkette. Der drahtlose Kombi-Signalgeber verfügt über eine rote LED-Blitz-Leiste, gepaart mit einer leistungsstarken Sirene. Blitzlicht und Sirene werden dabei getrennt voneinander angesteuert. Somit kann nach einer festgelegten Zeit die akustische Alarmierung beendet werden und die Blitzleuchte weiter blinken. Integrierter Sabotageschutz Die drahtlose Sirene verfügt über einen Deckel- und Abrisskontakt, diese schützen den Signalgeber vor Manipulation und Diebstahl. Wird Sabotage erkannt, alarmiert die Funk-Außensirene vor Ort und es erfolgt eine Meldung an die Secvest Alarmzentrale. Produktbesonderheiten: Fixierte Frontklappe und integrierte Wasserwaage für einfache Montage Optimierter Abrisskontakt für unterschiedliche Wandoberflächen UV-resistentes, wetterfestes Gehäuse Modernes Design repeatbar

258,64 €* 410,40 €*
39.49 %
ABUS Secvest - Touch Funkalarmanlage FUAA50500

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Touch Funkalarmanlage FUAA50500
Design trifft Sicherheit Die Secvest Touch Funkalarmanlage FUAA50500 erfüllt mit ihrer eleganten Touch-Oberfläche höchste Designansprüche. Die kapazitive Bedienoberfläche kann wunschgemäß dauerhaft beleuchtet oder erst nach Berührung sichtbar werden. Ein integrierter Helligkeitssensor sorgt dafür, dass sich die Beleuchtung den jeweiligen Lichtverhältnissen anpasst. So ist die Anzeige immer optimal ablesbar. Mit Hilfe des Reinigungsmodus kann das Cover zudem gereinigt werden, ohne dass dabei Funktionen ungewollt ausgelöst werden. Mit der Möglichkeit bis zu 48 Funkmelder und bis zu 4 Draht-Zonen in die Secvest Funkalarmanlage einzubinden, bietet diese ein Maximum an Sicherheit für bis zu 50 Benutzer. Die Bedienung der Alarmanlage erfolgt mittels Codeeingabe, Funk-Fernbedienung oder Proximity Chipschlüssel. Ein neues Highlight der Secvest ist das Aktivieren und Deaktivieren der Alarmanlage oder Statusabfragen mittels App (Android/iOS). Weiters können bis zu 6 Stk. ABUS IP-Kameras in das System eingebunden werden, welche eine lückenlose Live-Videoüberwachung und Alarmverifikation per App ermöglichen. An Fenstern und Türen angebrachte ABUS Mechatronik-Melder fungieren als aktive und passive Sicherung in einem und bieten so den berühmten doppelten Einbruchschutz. Produktbesonderheiten: Bewährte Rundum-Sicherheit in neuem, elegantem Design Moderne Touch-Oberfläche mit kapazitiven Tasten Integrierter Helligkeitssensor zur dynamischen Anpassung der Hintergrundbeleuchtung Einfache Konfiguration der Secvest Komponenten an der Zentrale und im integrierten Webserver Integration elektronischer Zutrittskontrollsysteme Aktiver Einbruchschutz durch die Kombination mit mechatronischen Funk-Fenster-/Türzusatzsicherungen Bis zu 48 einzeln identifizierbare Funkmelder, 4 verdrahtete Melder, 8 Bedienteile, 50 Fernbedienungen Integriertes PSTN-Wählgerät, Leitstellenprotokolle (auch IP-basiert) und E-Mail-Benachrichtigung

446,60 €* 738,00 €*
22.14 %
Abus Steckernetzteil 13,8V / 1,5A (AZZU10011)

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Secvest Steckernetzteil 12V / 1,5A | AZZU10011
Das internationale ABUS Steckernetzteil AZZU10011 versorgt die Komponenten der Secvest Alarmanlage mit der nötigen Spannung. Die beigefügten Steckeradapter ermöglichen die Nutzung in Europa, Großbritannien und Australien. Geeignet für: Funk-Infomodul FUMO50030 Funk-Innensirene FUSG50010 Funk-Universalmodul FUMO50020 uvm.

29,90 €* 38,40 €*
34.12 %
Secvest - Funk-Öffnungsmelder CC, FUMK50000W, weiß

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Öffnungsmelder CC, FUMK50000W
Der Secvest Funk-Öffnungsmelder FUMK50000W dient dem Einbruchschutz an Fenster und Türen. Werden diese nur wenige Millimeter geöffnet, wird über die Alarmzentrale Alarm ausgelöst. Weiters können an dem Funk-Magnetkontakt zusätzliche Zonen (NC-Verdrahtung) angeschlossen werden. Optimal ist der Anschluss eines Glasbruchmelders, so ist ein Fenster nicht nur vor unbefugtem Öffnen, sondern auch vor Glasbruch geschützt.

94,87 €* 144,00 €*
39.29 %
ABUS Secvest - Funk-Alarmzentrale FUAA50000

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

ABUS Secvest - Funk-Alarmzentrale FUAA50000
Die neue ABUS Secvest – jetzt noch besser! Die Secvest Funkalarmanlage FUAA50000 ist eine Weiterentwicklung aus dem Hause ABUS, zu der seit Jahren erfolgreichen Secvest 2WAY. Zu den typischen Alarm-Schutzfunktionen "Einbruch, Feuer, Wasser und Notfall" integriert die Secvest jetzt auch die Videoverifikation und eine mobile Steuerung per Webbrowser bzw. App. Mit der Möglichkeit bis zu 48 Funkmelder und bis zu 4 Draht-Zonen in die Secvest Funkalarmanlage einzubinden, bietet diese ein Maximum an Sicherheit für bis zu 50 Benutzer. Die Bedienung der Alarmanlage erfolgt mittels Codeeingabe, Funk-Fernbedienung oder Proximity Chipschlüssel. Ein neues Highlight der Secvest ist das Aktivieren und Deaktivieren der Alarmanlage oder Statusabfragen mittels App (Android/iOS). Weiters können ABUS Netzwerkkameras (z.B. IPCB42501) in die Anlage eingebunden werden, welche eine lückenlose Live-Videoüberwachung und Alarmverifikation per App ermöglichen. An Fenstern und Türen angebrachte ABUS Mechatronik-Melder fungieren als aktive und passive Sicherung in einem und bieten so den berühmten doppelten Einbruchschutz. Die Einbindung von Funk-Steckdosen ermöglicht der Secvest eine automatische Lichtsteuerung oder Ähnlichem. Dies kann genutzt werden, um im Urlaub oder bei einem Einbruchsversuch Anwesenheit vorzutäuschen.

392,70 €* 646,80 €*