Sie sind hier:  Funkalarmanlagen  »  Jablotron Oasis 80

Jablotron OASiS Alarmzentrale JA-83KR + Funkmodul

Profi-Alarmzentrale für Haus und Shop

Oasis Alarmzentrale JA-83K mit Hauptplatine und Funkmodul JA-82R (zur Anmeldung von bis zu 50 Funkkomponenten) im Baukastenprinzip. Die Zentrale besitzt 10 Eingänge für verdrahtete Meldelinien, diese können mit max. 2 optionalen Modulen JA-82C auf max. 30 Eingänge erweitert werden.

Folgende Module können zusätzlich integriert werden:

>JA-82C Meldelinien-Modul - für 10 verdrahtete Meldelinien zusätzlich (2 Module können eingebaut werden)
>JA-82Y GSM-Kommunikationsmodul - für Systemstatusmeldungen an bis zu 8 Mobiltelefonen via SMS (optional mit zusätzlichen Warnanruf), Datenübertragung zu Alarmempfangsstationen, Kommunikationsmöglichkeit mit der Zentrale via Internet, via Telefon-Tastatureingabe und via SMS-Kommandos
>JA-80V LAN/PSTN-Kommunikationsmodul - Kommunikation mit der Zentrale über Ethernet-LAN und über PSTN-Telefonlinie, Systemmeldungen über Telefonanruf, Benachrichtigung von Alarmempfangsstellen, Fernsteuerung und -programmierung der Zentrale über Telefontastatur, Möglichkeit der SMS-Kommunikation (Ereignismeldungen, Systembefehle) über CLIP-Protokoll
>JA-80X Telefon-Kommunikationsmodul - zum Anschluss an das öffentliche Telefonnetz, Sprachnachrichten an bis zu 4 Telefonnummern, Kommunikation mit Alarmempfangsstelle (Protokoll Contact ID), Fernsteuerung bzw. -programmierung der Zentrale über Telefontastatur
>JA-68 Relais-Ausgangsmodul mit 8 ereignisabhängigen Transistorausgängen und 1 programmierbarer Relaisausgang

Anmerkung: alle Module können miteinander kombiniert werden (Ausnahme bei den Kommunikationsmodulen:
JA-80V und JA-80X nicht miteinander kombinierbar!)


Die Bedienung und Programmierung der Jablotron "OASiS 80" erfolgt wahlweise über:
> Funk-Bedienteile
>
Draht-Bedienteile
> PC (Laptop) mit ComLink Software und Programmkabel JA-82T oder Bluetooth Interfacekabel JA-80BT
> Fernzugang mittels Mobiltelefon oder Internet durch optionales LAN Ethernet / PSTN-Wählgerät JA-80V

JA-83KR

Technische DatenJA-83K:

  • Betriebsspannung: 230 Volt AC (integriertes Netzgerät)
  • Notstromversorgung: 12V Notstrom-Akku bis 18 Ah (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Frequenz / Protokoll: 868 Mhz / Oasis Code
  • Anzahl Funkkomponenten: 50
  • Anzahl verdrahteter Eingänge: 10 (max. 30 mit optionalen Modulen)
  • Alarmausgänge für externen Signalgeber: schaltet gegen GND, max. 0,5 Ah
  • Alarmausgänge für internen Signalgeber: schaltet gegen GND, max. 0,5 Ah
  • Anwendercodes: 50 bzw. Transponder-Karten (Proxy-Card) oder Proxy-Key
  • Scharfschaltbereiche: 3 Teilbereiche programmierbar
  • Ereignisspeicher: 255-fach, mit Datum- und Zeitangabe
  • Abmessungen Zentrale (HxBxT): 258 x 214 x 77 mm
  • Gehäusefarbe: weiß
  • Gewicht: ca. 2 kg
  • Material: Kunststoff
  • Sicherheitsklasse: 2, entsprechend EN 50131-1, EN 50131-6 und EN 50131-5-3
 

237,90 EUR

Produkt-ID: JA-83KR  

Preis inkl. gesetzlicher Mwst.
zzgl. mind. € 4,90 Versandkosten

versandfertig: 1-3 Tage  
 
Anzahl:   Stk.


In Ihrem Warenkorb

Einkaufen